top of page

Die Brennnessel- Frühjahrskur, der Kick in den Frühling!

 


Brennnesseltee für eine Frühjahtrskur

Es ist an der Zeit für ein inneres Saubermachen! Eine Brennnessel-Frühjahrskur steht an.

Der Winter mit Frost und einer fettreichen Ernährung ist vorüber.

Speichern , festhalten und das nach innen gekehrt sein, können wir im Kreislauf der Veränderung nun gehen lassen. Die Verhärtungen des Winters lösen, den Staub aus den Ecken putzen. Das bringt der Frühling mit sich. Seine Arme der Sonne entgegenstrecken, um danach sich demütig  zum jungen zarten Grün am Boden zu bücken und unsere Unterstützer hierbei zu pflücken.

Ein großer Schatz dieser grünen Unterstützer ist die Brennnessel, mein unangefochtene Lieblingspflanze.

Sie sprießt gerade enorm und lädt uns gerade zu ein, sie zu nutzen.

Die Brennnesseln sind für ihre zahlreichen gesundheitlichen Vorteile wohl bekannt, insbesondere für ihre entgiftenden und stärkenden Eigenschaften. Sie ist eine wahre Kraftpflanze mit ihren lösenden und aufbauenden Eigenschaften.

Hier sind einige Gründe, warum Brennnesseln eine Frühjahrskur unterstützen können:


Entgiftung & Blutreinigung:  

Brennnesseln sind natürliche Entgiftungsmittel. Sie wirken harntreibend, was bedeutet, dass sie dabei helfen, Giftstoffe aus dem Körper zu spülen. Während des Winters können sich Toxine im Körper ansammeln, und im Frühling ist eine Entgiftung besonders hilfreich, um den Körper zu reinigen.


Reich an Nährstoffen:

Brennnesseln sind reich an Vitaminen (A, C, K, und B-Vitamine), Mineralstoffen (Eisen, Kalzium, Magnesium), Chlorophyll und anderen bioaktiven Verbindungen. Während des Frühlings, wenn der Körper möglicherweise einen Nährstoffschub benötigt, können Brennnesseln helfen, diesen Bedarf zu decken.


Unterstützung des Immunsystems:

Die in Brennnesseln enthaltenen Nährstoffe können das Immunsystem stärken. Gerade nach dem Winter, wenn das Immunsystem möglicherweise geschwächt ist, kann eine Brennnesselkur helfen, es zu unterstützen.


Stärkung von Haut und Haaren:

Durch ihren hohen Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen können Brennnesseln Haut und Haare stärken und ihnen Glanz verleihen. Nach dem Winter, wenn Haut und Haare oft trocken und spröde sind, können Brennnesseln helfen, sie zu revitalisieren.


Antientzündliche Eigenschaften:

Brennnesseln haben auch entzündungshemmende Eigenschaften, die bei verschiedenen Beschwerden wie Gelenkschmerzen, Arthritis und anderen entzündlichen Erkrankungen helfen können.

 

Ich mach mich direkt mal ran und bereite mir meinen Tee daraus zu. Dieser wird mich nun ein paar Wochen morgens begleiten.

Schätzt Ihr die Brennnessel auch so wie ich?


Hinweis:

Es ist wichtig zu beachten, dass eine Frühjahrskur mit Brennnesseln ein sehr wirksames Pflanzenmittel ist und auch nicht frei von Nebenwirkungen ist. Stellt sicher, dass sie richtig angewendet wird und potenzielle Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten oder Gesundheitszuständen berücksichtigt werden.

29 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page